U Change

Studentische Initiativen für eine nachhaltige Entwicklung

Förderprogramm 2017-2020
 

SWISS SUSTAINABILITY WEEK

Projekt Nr. 164

Seit 2013 ist die Nachhaltigkeitswoche Zürich (NHWZ) ein Erfolgsprojekt, welches als Inkubator für zahlreiche studentische Ideen und Projekte im Bereich der Nachhaltigen Entwicklung (NE) und Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) agiert. Bis anhin fehlt eine schweizweite Kooperation ähnlicher Initiativen. Die Swiss Sustainability Week (SSW), geplant als Komitee des Schweizer Verband Studentischer Organisationen für Nachhaltigkeit (VSN), schöpft dieses Potential aus, initiiert schweizweit an diversen Hochschulen Nachhaltigkeitswochen und unterstützt deren Etablierung langfristig. Dadurch soll die Thematik Nachhaltigkeit an Schweizer Hochschulen und in der Gesellschaft auf allen Ebenen gefördert werden. Um dies zu erreichen, hat die SSW das Ziel, als zentrale Plattform schweizweit studentische Nachhaltigkeitsinitiativen zu vernetzen sowie finanziell und mittels Mentoring zu unterstützen. Weiter fördert sie die Umsetzung des nationalen Forderungs- und Positionspapiers des Verbandes der Schweizer Studierendenschaften (VSS) und
VSN an den beteiligten Hochschulen, damit diese und ihre Studierenden eine Vorbildfunktion in NE und BNE einnehmen. Die Veranstaltungen der initiierten lokalen Nachhaltigkeitswochen (NHW) führen zur Bildung und Inspiration der Besuchenden, um zu einer Transformation der Gesellschaft in Richtung NE beizutragen.
Die SSW besteht aus einem Kernteam mit je einem Mitglied der beteiligten NHW und des VSN, sowie aus weiteren Ressort-Arbeitsgruppen interessierter Studierenden. Die Prinzipien, Strategien und Konzepte der SSW und der lokalen NHW orientieren sich an denen der NHWZ. Dadurch wird sichergestellt, dass die NHW nachhaltig agieren, demokratisch und transparent organisiert sind, sowie flache Hierarchien aufweisen. Die SSW bezieht sich auf das Vorrangmodell der Nachhaltigkeit und damit auf eine ganzheitliche Betrachtung. Daraus folgt, dass die SSW auf dem Campus, in der Lehre und in der Bildung, sowie auf persönlicher, institutioneller und politischer Ebene nachhaltiges agieren fördern möchte. Dafür baut sie auf den Kontakten des VSN, dem breiten Erfahrungsschatz der NHWZ auf, macht letzteren einer viel grösseren, überregionalen Zielgruppe zugänglich und kann damit direkt zu nachhaltigem Denken und Handeln schweizweit beitragen.
Die erste SSW wird vom 5. bis 10. März 2018 stattfinden und soll danach jährlich durchgeführt, evaluiert, erweitert und optimiert werden.

Projektleiterin:
Marie-Claire Graf, VSN

Kategorie:
B: Unterstützungsplattformen für Studierendenprojekte

Projektdauer:
01.01.2018 - 31.12.2020

Involvierte Hochschulen:
ETH Zürich, PH Zürich, Universität Zürich, ZHAW, ZHdK

Swiss Sustainability Week Website

Zurück zur Liste der Projekte
 

Newsletter

Bleiben Sie informiert über die Aktivitäten des Programms.

Newsletter abonnieren


U Change
td-net
Haus der Akademien
Laupenstrasse 7
Postfach
CH-3001 Bern

Tel. +41 (0)31 306 93 61
u-change@scnat.notexisting@nodomain.comch